Erdölverarbeitung

in nächste Rubrik übergehen

In 2018 wurden 17,1 Mio. Tonnen von Erdöl in der RT zur Verarbeitung zugeführt. Dies beträgt 47% der Erdölförderung.

21,9% ist der Anteil an industrieller Produktion von Tatarstan.

In 2018 haben die Unternehmen des erdölverarbeitenden Sektors der Republik Tatarstan die Produkte für 616,5 Mrd. Rubel verladen.

IN 2018 WURDEN HERGESTELLT

  • 3 272.1 Tsd. Tonnen
    Primärbenzin 104.2% zu 2017.
  • 703.7 Tsd. Tonnen
    Autobenzin 125.3% zu 2017.
  • 5 002.8 Tsd. Tonnen
    Dieselöl 133.7% zu 2017.
  • 2209.9 Tsd. Tonnen
    Masutheizöl 109.5% zu 2017.

TANEKO

AO TANEKO ist ein modernes Unternehmen der erdölverarbeitenden Branche Russlands. Es ist von strategischer Bedeutung für Entwicklung der Wirtschaft von Tatarstan und ist ein Bestandteil der Unternehmensgruppe Tatneft.

Die Gesellschaft baut ein Komplex von erdölverarbeitenden und erdölchemischen Werken in Nischnekamsk planmäßig auf. Dies wird erlauben die Palette von herzustellenden Erdölprodukten zu erweitern und ihre Qualität zu steigern.

Erstmals in Russland hat das Erdölverarbeitungswerk TANEKO die Herstellung von Masut vollständig gestoppt und masutfreie Produktion errichtet

8 605 300

Tsd. Tonnen Erdöl wurden in 2018 verarbeitet

Index der industriellen Produktion

in 2018

105.8%

TAIF-NK

OAO TAIF-NK ist der moderne Erdölverarbeitungskomplex der Republik Tatarstan, der zur Unternehmensgruppe TAIF gehört, und ist einer der führenden und stabil entwickelnden Betriebe der Erdölverarbeitungsbranche in der Russischen Föderation.

Produktionsstruktur der Gesellschaft besteht aus drei großen funktionierenden Komplexen

  • Erdölverarbeitungswerk
  • Benzinwerk
  • • Komplex für Weiterverarbeitung von schweren Resten (funktioniert im Modus der Komplexerprobung mit dem Ausstoß von Produktion-Versuchsserie-Erzeugnissen)

7 390 000

Tsd. Tonnen Erdöl wurden in 2018 verarbeitet

Index der industriellen Produktion

in 2018

106.2%
Nächste Rubrik
Autoindustrie